Miku2013-04-0015

Miku 2013 – Vernissage

Der Krefelder Künstler Miku Kunert war vor drei Jahren bereits in der Großmarktgalerie mit Exponaten vertreten und hat im letzten Jahr eine erstaunliche Entwicklung durchlaufen, die wir erstmals der Öffentlichkeit zeigen.

Zu sehen ist ein breiter Querschnitt, von der klassischen Malerei bis zu großformatigen Collagen, Skulpturen und Arbeiten aus Keramin. Eine dieser Collagen besteht aus rostigen Zahnrädern und einem zerlegten Saxofon, eine andere aus den Teilen von Saxofon, Trompete und Uhr. „Steam Punk“ nennt Miku diese Kunstrichtung.

Interessant für denjenigen, den diese Collagen besonders ansprechen: Man kann mit Miku Workshops für Installationen machen.

Hier noch einige Eindrücke von der Vernissage am 20.04.2013:

Und noch ein paar Eindrücke…